Zucht 2021

Aus der Verbindung von Gauner vom Tanneneck und Franzi vom Norderdiek sind im vergangenen Jahr vorzügliche Welpen hervorgegangen. Daher haben wir uns für eine Wurfwiederholung entschieden.
Am 10. November 2020 wurde Franzi belegt. Die Ultraschalluntersuchung hat ergeben, dass Welpen unterwegs sind. Der voraussichtliche Wurftag ist der 10. Januar 2021.

Bei Interesse können Sie uns hier erreichen: kontakt

Liebe Grüße

Euer Hans-Georg Diekmann


Franzi spielt mit den Welpen aus dem letzten Wurf:



Hier noch ein Video der Welpen aus 2020 im Kampf um die Gießkanne:

Zucht des Zwingers vom Deisterhorst auf working-dog.com

Gedanken zur Zucht:

Gauner vom Tanneneck ist ein sehr harmonischer, temperamentvoller und arbeitsfreudiger Rüde mit hervorragenden Wesensanlagen (Weltmeister ADRK 2019).

Franzi von Norderdiek ist eine große, kräftige, knochenstarke, vorzügliche Hündin mit freundlichem Wesen und sehr guter Zuchtveranlagung. Diese Paarung verspricht sehr harmonische Welpen mit ausgezeichneten Wesens- und Gesundheitsanlagen. Arbeitsfreude gepaart mit vorzüglichem Formwert ist das Ziel dieser Zucht.

Franzi vom Norderdiek

BH, IPO I, ZTP
HD +/-, ED frei, JLPP N/N

Gauner vom Tanneneck
Platz 1     Weltmeisterschaft ADRK 2019

BH/VT, IPO 3, IGP 3
JLPP-N/N, HD-Frei, ED +/- ,JLPP N/N

Yasemin mit Gauner vom Tanneneck bei der Unterordnung  – Weltmeisterschaft des Allgemeinen Rottweiler Klubs 2019
Das Bild zeigt die Dynamik , den Ausdruck und die Arbeitsfreude von Gauner im Zusammenspiel mit seiner Hundeführerin